Am Samstag, 14.04. starteten Conni und Hans Rothbauer sowie Julia Hansemann und Sven Ludwig bei den Landesmeisterschaften Latein in der Senioren I D-Klasse sowie der Hauptgruppe II D. Die Reise ging nach Freising bei München und natürlich begleitete der TSC-Fanclub die beiden Paare. Um 11:30 Uhr gingen Conni und Hans in der Sektion Senioren I D mit weiteren neun Paaren an den Start . In allen drei Tänzen Cha-cha, Rumba und Jive war ihnen der Spaß am Tanzen und die Lockerheit anzusehen. Uns war allen klar, es müsste schon mit dem Teufel zugehen, wenn das nicht für das Finale reichen sollte ... und beim Aufrufen der Startnummern waren auch Conni und Hans dabei! Die Freude war riesengroß und Dank dem intensiven Training der letzten Wochen war das Finale konditionstechnisch kein Problem. Leider gab es einen kleinen Patzer im Cha-cha, da Conni auf der Fläche ausrutschte. Sie stand aber sofort wieder auf den Beinen und tanzte mit Freude und voller Elan weiter. Am Ende wurde es ein erfolgreicher 5. Platz. Die beiden stiegen mit diesem erfolgreichen Turnier in die nächsthöhere Turnierklasse, die C-Klasse, auf.

 

In der Zwischenzeit kam auch Julia und Sven (endlich) in Freising an. Die beiden hatten riesen Pech bei der Anreise zum Turnier, denn das Auto blieb auf halber Strecke liegen. Dank einer Zeitverzögerung im Turnierablauf und dem ADAC kamen die beiden just in time zu ihrer Sektion, Hauptgruppe II D an und mussten auch gleich auf die Tanzfläche. Mit weiteren vier Paaren mussten sie die drei Tänze meisterten. Es wurde erst eine Vorrunde mit allen fünf Paaren getanzt bevor es ohne Pause mit dem Finale weiter ging. Die beiden zeigten eine sichere Choreographie und tanzten locker und befreit durch alle Tänze. Julia und Sven wurden mit einem sehr erfolgreichen 3. Platz belohnt.

Abends ging es mit dem Fanclub zum Feiern ins Restaurant "Lichtspiel" in Bad Tölz.

Wir gratulieren beiden Paaren herzlich zu diesem sehr erfolgreichen Tag! Macht weiter so!  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen